Logo der Gemeinde Schiffdorf
Startseite | Sitemap |    Impressum    |    Kontakt
Bramel Geestenseth Schiffdorf Laven Sellstedt Altlunestedt Spaden Wehdel Wehden




Menu

Bahn-Fahrplan

Kontakt/Telefonverzeichnis

Gemeindeplan

weitere Informationen

Ratsinformationssystem

weitere Informationen

Schiffdorf RSS

weitere Informationen

Aktuelle Ergebnisse

Schiffdorf 2030 in der Fachausschussberatung



In Vorbereitung auf die finale Beratung der bisherigen Arbeitsergebnisse in den politischen Gremien werden hier die bisherigen überarbeiteten Zieletabellen zu den 5 Themenfeldern als Download angeboten. Insbesondere mit Blick auf den zusätzlichen Fachausschusstermin der Fachausschüsse für Finanzen und Wirtschaftsförderung sowie Bau- und Planung dienen diese, um hierauf aufbauend die Leitziele und Projektideen zeitlich bis 2030 einordnen zu können:


Im Rahmen der weiteren Bearbeitung der Strategischen Entwicklungsplanung "Schiffdorf 2030" hatte der Rat der Gemeinde Schiffdorf im Februar 2015 beschlossen, dass vor dem Beschluss über den Endbericht die Fachausschüsse der Gemeinde über die Leitbilder und -ziele, die hierzu entwickelten Handlungsfelder und erste Projektideen aus den Zukunftswerkstätten beraten sollen.
Dem bisherigen Beteiligungsgedanken verpflichtet, sollen die Themenfelder mit ihren spezifischen Ergebnissen zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde sowie den Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Zukunftswerkstätten diskutiert und themenbezogen weitere Projektideen gesammelt werden. Hierbei ist von besonderer Bedeutung, dass hinsichtlich der zeitlichen Einordnung eine Priorisierung der Projektideen vorgenommen wird. Ebenso ist in dieser Phase bereits über die Auswirkungen der Ideen auf den Personalbedarf und auf den Haushalt nachzudenken und zu berücksichtigen.
In der politischen Diskussion zur weiteren Bearbeitung der Entwicklungsplanung wurde der Vorschlag unterbreitet, ein über allen Leitbildern stehendes Leitbild der Gemeinde Schiffdorf zu entwickeln. Dieser Gedanke soll in der weiteren Erarbeitung der Strategischen Entwicklungsplanung aufgegriffen werden. Wie bereits nach der Verwaltungs- und Gebietsreform in den 1970-iger Jahren wird nach einer griffigen „Gesamtüberschrift“ für die Gemeinde Schiffdorf gesucht, die die Zielsetzung beschreibt, wie sich unsere Gemeinde im Jahr 2030 darstellen soll und gleichzeitig die Leitbilder der einzelnen Themen zusammenfasst. Als Diskussionsgrundlage wird folgende Überschrift vorgeschlagen:

Gemeinsam für ein starkes und freundliches Schiffdorf.
Zur Erläuterung:
Der Begriff „gemeinsam“ steht für das Ziel, dass alle Bürger in den Ortschaften der Gemeinde zusammen an der Realisierung der Teilziele arbeiten.
Die in der Strategischen Entwicklungsplanung formulierten Ziele, Handlungsfelder und Projekte dienen dazu, der Gemeinde eine starke Position in der Region zu ermöglichen.
Hierfür ist vor allem erforderlich, dass die Gemeinde ihre Bemühungen um ihre Familienfreundlichkeit erweitert zu einer offenen Kultur des gerne in der Gemeinde Leben und Arbeiten Wollens.

Die Ergebnisse der Beratungen können hier eingesehen werden:







3. Zukunftswerkstatt in der Kulturscheune Sellstedt



Im Rahmen der Erstellung der Strategischen Entwicklungsplanung "Schiffdorf 2030" fand am 22.10.2014 die 3. Zukunftswerkstatt in der Kulturscheune Sellstedt statt. Unter reger Beteiligung der Bevölkerung wurden die Arbeitsergebnisse der 2. Werkstatt präsentiert und die Ergebnisse der Planspiele vorgestellt. In einem weiteren Teil haben die Teilnehmer sehr engagiert und zum Teil kontrovers wichtige Zukunftsthemen wie die Auslastung der Kindertagesstätten und Schulen (=> Standortfragen) und der Umgang mit dem Thema Energie (=> Autarkie) diskutiert.

Der Bericht zu dieser Veranstaltung kann hier eingesehen und heruntergeladen werden:

2. Zukunftswerkstatt im Oldenburger Haus



Am Samstag, den 11.10.2014 fand im Oldenburger Haus die nächste Sitzung im Rahmen der Erstellung der Strategischen Entwicklungsplanung statt.
In einer ganztägighen Veranstaltung wurde unter großer Beteiligung in Arbeitsgruppen zu den Themen

1. Bildung, Soziales und Gesundheit
2. Landschaftsentwicklung, Umwelt, Natur und Freizeit
3. Verkehr, Energie und technische Infrastruktur
4. Einzelhandel, Wirtschaft und Beschäftigung
5. Wohnen und Siedlungsentwicklung

mögliche zukünftige Entwicklungsrichtungen erarbeitet und diskutiert.
In der 2. Hälfte der Veranstaltung haben sich 5 Gruppen in Planspielen mit der Umsetzung diese Leitziele beschäftigt und unter der Prämisse der demografischen Entwicklung die Folgen diskutiert. Trotz sehr unterschiedlicher Vorgehensweisen konnte am Ende eine erste Zusammenschau zeigen, dass die Gruppen mitunter zu sehr ähnlichen Ergebnissen gekommen sind.

Der Bericht zur dieser Veranstaltung kann hier eingesehen und heruntergeladen werden:




Der Auftakt ist getan!


Am Mittwoch, den 01.10.2014 fand im Rathaus der Gemeinde Schiffdorf die Auftaktveranstaltung zur Arbeit an der Zukunft der Gemeinde unter großer Beteiligung der Öffentlichkeit statt. Die Ergebnisse dieser Auftaktveranstaltung können Sie der folgenden Präsentation sowie dem Bericht entnehmen:





Druckversion anzeigen